Nordic Skating – Welche Schutzkleidung?

Sie tragen sich mit dem Gedanken, mit dem Nordic Skating/Cross Skating zu beginnen, haben eventuell schon das passende Modell und Stöcke ausgewählt und fragen sich nun: Was noch? Die Rubrik Zubehör und Schutzkleidung umfasst viele Produkte, brauche ich das alles?

Bei der Entscheidung helfen die passenden Informationen zu den einzelnen Produkten, deren Eigenschaften und Funktionsweisen, wobei wir zunächst einige allgemeine Informationen zum Thema Schutzleidung geben möchten.

Da es natürlich auch beim Nordic Skating hin und wieder zu Stürzen kommen kann, sind grundsätzlich Helm, Handschuhe, sowie Knie- und Ellenbogenschützer empfehlenswert.

Schuetzer doc01Ein Cross Skating Helm sollte insbesondere bei Abfahrten und im Straßenverkehr getragen werden, aber auch so schützt er im Fall des „Falle(n)s“ vor Kopfverletzungen und außerdem vor Witterungseinflüssen wie Wind oder direkter Sonneneinstrahlung. Oft sind Fliegengitter mit eingearbeitet, um das unangenehme Eindringen von Insekten zu verhindern. Man sollte nie die Geschwindigkeit unterschätzen, mit der man fährt. Selbst beim Sturz bei niedrigstem Tempo kann es auf entsprechendem Untergrund zu Abschürfungen kommen, die nicht nur sofort schmerzhaft sind, sondern gegebenenfalls auch noch das Training der folgenden Tage beeinträchtigen.

 

 

Schuetzer doc02

Hochwertige Skating Handschuhe schützen hier gerade die empfindlichen Hände nicht nur vor Blasen, sondern auch vor Verletzungen beim Abfangen von Stürzen, und sorgen außerdem für einen optimalen Halt am Griff. Vollfingerexemplare bieten.

beim Sturz einen besseren Schutz der Finger.

 

 

Schuetzer doc03

Kurze Handschuhe sind dagegen besonders im Sommer nicht so warm und besser belüftet. Doch in jedem Fall sind eine optimale Passform und hohe Atmungsaktivität der Materialien entscheidend, daher sollte man bei der Wahl des Handschuhs auf gute Qualität achten. Sehr empfehlenswert sind die Nordic Skating Handschuhe des Herstellers Leki, die optimal verarbeitet, sehr gut belüftet und dennoch extrem belastbar sind.

 

 

Schuetzer doc04Knie- und Ellbogenschützer gehören ebenfalls zum Standardprogramm einer idealen Schutzausrüstung für den Cross Skating Bereich. Die Protektoren stören durch ihre kompakte Form fast gar nicht beim Fahren und besitzen an den Klettbändern noch Reflektoren für mehr Sicherheit in der Dämmerung.

 

 

 

Schuetzer doc05Einen umfassenden Schutz für Hüft- und Gesäßregion bietet eine speziell gepolsterte Nordic Skating Hose in anatomischer Form aus atmungsaktiven Materialien, die meist unter der Kleidung getragen wird.

 

 

 

 

Schuetzer doc06Wer gelegentlich Probleme mit Blasen an der Ferse hat, der kann sich mit eng anliegenden, superdünnen Ankle Booties, unter den Socken oder solo getragen, meist gut helfen. Die Ankle Booties haben sich auch im Inline Bereich gut etabliert.

Booklet 2017

TitelBooklet254

Langlaufschule

LL Schule

Skimiete / Mietcenter

Mietcenter

Nordic-Akademie

Nordicakademie

Nordictuning

Nordictuning

Masseinlagen

Masseinlagen

Facebook

Facebook

Rollskis Skating / Classic

Rollksi 0416

Miet-Testcenter

Evi 0416

Rollskis / Skikekurse

Rollskikurs

Nordic Cross Skating

Crossskating 0416

Swica100 LSV Logo rund44 langlauf_ch MAPLUS
swissorienteering
ORTHOFEEL
SwissSki100
thumb_Logo_Obergoms_farbig_gedreht_Kopie FitForLiveLogo BikeKlinikAnalyse250

Diesen Athleten durften wir ( orthofeel ) Einlagen produzieren.

Ortho-Feel
CurdinPerl
Curdin Perl
Ortho-Feel
ToniLivers
Toni Livers
Ortho-Feel
Cologna_Dario
Dario Cologna
Ortho-Feel
remo_fischer
Remo Fischer
Ortho-Feel
Benjamin Weger
Benjamin Weger
Ortho-Feel
RomanFurger
Roman Furger
OneWay
MartinJger
Martin Jäger